Mit dem Rad zur Arbeit, Schule oder zum Einkaufen.....?! Wie geht das im Hochsauerlandkreis?

Um die Wohn- und Lebensqualität im Hochsauerlandkreis zu sichern, ist eine zukunftsfähige Mobilität zwingend erforderlich. Einen hohen Stellenwert und Teil dieser zukunftsfähigen Mobilität nimmt unter anderem der Radverkehr ein. Der Kreis möchte die Attraktivität und Leistungsfähigkeit des Nahverkehrs, wozu der Radverkehr zählt, weiter fördern und erhöhen. Aus diesem Grunde soll eine kreisweite Nahmobilitätskonzeption aufgestellt werden. Machen Sie mit und geben Sie Ihre Anregungen und Ideen weiter.

Die Bürgerbefragung wird am 01. April 2022 freigeschaltet.

Ansprechpartner:

Christoph Hester
Radverkehrsbeauftragter Hochsauerlandkreis
Regionalentwicklung
Steinstraße 27
D-59872 Meschede
Telefon: +49 (0)291/94-2442
Mail: christoph.hester@hochsauerlandkreis.de

 

Was Sie noch interessieren könnte