Ehrenamtliche Sprachmittlerinnen und Sprachmittler im Hochsauerlandkreis gesucht

Sprechen Sie auch eine andere Sprache als Deutsch? Haben Sie Zeit und Lust, sich ehrenamtlich zu engagieren, indem Sie bei Gesprächen in Schulen, KiTas, den Beratungsdiensten der Wohlfahrt … übersetzen?

Dann melden Sie sich beim ehrenamtlichen Sprachmittler-Pool des Kommunalen Integrationszentrums des Hochsauerlandkreises (KI HSK).

Mit dem ehrenamtlichen Einsatz in bislang 33 Sprachen ermöglichen die bisher über 100 Sprachmittlerinnen und Sprachmittler, dass Menschen mit geringen Deutschkenntnissen wichtige Informationen verstehen und sind eine große Unterstützung bei der gesellschaftlichen Teilhabe dieser Personen, aber auch für die Fachkräfte in den Organisationen vor Ort.

Interesse? Das  KI HSK beantwortet gern offene Fragen oder nimmt die Anmeldung zur zweitägigen Grundlagenschulung an. Die nächste findet am 13. und 14. Juni 2022 in digitaler Form jeweils in der Zeit von 8 bis 13 Uhr statt. Die Teilnahme an der Schulung ist kostenlos.

Anmeldungen zur Grundlagenschulung sind möglich bis Montag, 30. Mai.

Kontakt:

Ehrenamtlicher Sprachmittler-Pool HSK

Tel: 02931 94-4128/ -4151

Email: sprachmittlerpool(at)hochsauerlandkreis.de

Was Sie noch interessieren könnte