Sprachmittler gesucht

Schulung Sprachmittler November 2019
Sprachmittlerschulung November 2019 / Foto: KI HSK
Pressemeldung vom 31.01.2020

Hochsauerlandkreis


Das Kommunale Integrationszentrum des Hochsauerlandkreises (KI) sucht weitere Sprachmittlerinnen und Sprachmittler insbesondere für Eslohe, Schmallenberg, Winterberg, Hallenberg, Medebach und Marsberg. Der bisherige Pool besteht aus über 70 ehrenamtlich Tätigen. Sie ermöglichen Menschen mit Migrationshintergrund und geringen Deutschkenntnissen den Zugang zu Informationen und fördern so die gesellschaftliche Teilhabe.


 


Eine neue Grundlagenschulung wird in Arnsberg im Kreishaus am Mittwoch, 12. Februar, und Donnerstag, 13. Februar, jeweils von 14 bis 20 Uhr angeboten. Eine weitere findet in Meschede beim Caritasverband am Freitag, 14. Februar, und Samstag, 15. Februar, jeweils von 9.30 bis 15.30 Uhr statt.


 


Derzeit bietet das KI Übersetzungen in 26 Sprachen an. Gerne wird das Sprachenangebot erweitert, um beispielsweise auch Buchungsanfragen in Zielsprachen wie Dari, Farsi, Georgisch, Griechisch, Somali, Tamilisch und Tigrinya bedienen zu können.


 


Anmeldungen nehmen Linda Becker, Telefon 02931/94-4151, oder Barbara Schnettler, Telefon 02931/94-4128, entgegen. Interessierte können sich auch per Mail anmelden: sprachmittlerpool@hochsauerlandkreis.de

Pressesprecher

0291 / 94-1458

Stv. Pressesprecher

0291 / 94-1454