Erzbischof Becker zu Besuch im HSK

Besuch Erzbischof Becker - Eintrag Goldenes Buch
Erzbischof Hans-Josef Becker trägt sich in das Goldene Buch des Hochsauerlandkreises ein. / Foto: Pressestelle HSK
Pressemeldung vom 02.12.2019

Hochsauerlandkreis/Meschede


Erzbischof Hans-Josef Becker aus Paderborn besuchte mit einer Delegation u.a. mit Dechant Georg Schröder und Pfarrer Michael Schmitt, Leiter des Pastoralverbundes Meschede-Bestwig, das Kreishaus Meschede und trug sich in das Goldene Buch des Hochsauerlandkreises ein. Mit Landrat Dr. Karl Schneider und Fachleuten der Kreisverwaltung diskutierte er insbesondere die Kindertagesbetreuung, das Förder- und Berufsschulwesen sowie die Zukunft der Jugendfreizeitstätten. Zusätzlich wurden Themen des Rettungsdienstes sowie der ärztlichen und Krankenhaus-Versorgung besprochen. Der Erzbischof bedankte sich bei allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Hochsauerlandkreises für ihre Arbeit für das Gemeinwohl und ließ sie herzlich grüßen. Diesen Gruß richtete er auch an die Kreistagsmitglieder, die sich ehrenamtlich für ihre Region engagieren.

Erzbischof Becker mit Delegation zu Besuch im Kreishaus
Erzbischof Becker (4.v.r.) mit seiner Delegation zu Besuch bei Landrat Dr. Karl Schneider (5.v.r.) im Kreishaus Meschede.

Pressesprecher

0291 / 94-1458

Stv. Pressesprecher

0291 / 94-1454