Dorfwettbewerb im Kreis auf 2021 verschoben

Weitere Teilnehmer erwünscht

Kreiskommission Dorfwettbewerb 2017
Die Kreiskommission bei der Bereisung 2017.
Pressemeldung vom 19.06.2020



Der für dieses Jahr geplante Kreiswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ findet erst 2021 statt. Anvisiert ist der September, die genaue Terminplanung mit allen Fristen soll Anfang Januar bekannt gegeben werden. Nachdem der Bundeswettbewerb auf 2023 und der des Landes auf 2022 verschoben wurden, war der Zeitdruck für den Kreis nicht mehr gegeben. So haben alle Dorfgemeinschaften nun genügend Zeit, sich trotz Corona sachgerecht vorzubereiten.


 


Der Fokus liegt traditionell bei den ehrenamtlichen und gemeinschaftlichen Aktivitäten in den Dörfern, aber auch die regionale Bewältigung der Pandemie soll zukünftig berücksichtigt werden. Denn viele beispielgebende Aktionen, zielgerichtete Hilfsangebote und soziale Unterstützungen hat es in den Gemeinschaften unserer Dörfer in den letzten Wochen gegeben. Das bürgerschaftliche Engagement in den einzelnen Dorfgemeinschaften gerade in schwierigen Zeiten ist Grundvoraussetzung für eine lebenswerte Zukunft der Gesellschaft in den einzelnen Ortsteilen. Deshalb würden sich die Städte und Gemeinden sowie der Hochsauerlandkreis über weitere Teilnehmer an dem kommenden Wettbewerb freuen.

Bundes-Silber für Sögtrop
Sögtrop wurde Ende Januar in Berlin mit Bundes-Silber geehrt.

Pressesprecher

0291 / 94-1458

Stv. Pressesprecher

0291 / 94-1454