Coronavirus-Infektion: Fünf weitere bestätigte Fälle im Hochsauerlandkreisinsgesamt 25 Fälle

Pressemeldung vom 13.03.2020

Hochsauerlandkreis.


Der Hochsauerlandkreis vermeldet am heutigen Freitag, 13. März, fünf weitere, bestätigte Coronavirus-Infektionen. Es handelt sich um Personen, die Kontakt zu bereits bestätigten Fällen hatten. Damit sind es aktuell insgesamt 25 Fälle (Stand: 13. März, 15 Uhr). Inzwischen ist der große Krisenstab des Hochsauerlandkreises einberufen worden.


Die Hotline des Gesundheitsamtes ist ausgeweitet und personell verstärkt worden. Die Hotline des Gesundheitsamtes unter 0291/94-2202 ist an diesem Wochenende (Samstag und Sonntag, 13. Und 14. März) von 9 bis 13 Uhr besetzt. Aufgrund starker Belastung können sich längere Wartezeiten ergeben.

Pressesprecher

0291 / 94-1458

Stv. Pressesprecher

0291 / 94-1454