Corona-Virus: 4 Neuerkrankte, 2 stationär

Pressemeldung vom 17.07.2020

Hochsauerlandkreis


Hochsauerlandkreis. Im Hochsauerlandkreis gibt es am Freitag, 17. Juli, 9 Uhr, vier Neuerkrankungen im Vergleich zum Vortag. In der Statistik sind damit 71 Erkrankte, 605 Genesene und 17 Sterbefälle in Verbindung mit einer Corona-Infektion verzeichnet. Stationär werden zwei Personen behandelt, eine davon intensiv. Die Zahl aller bestätigten Erkrankten beträgt 693. Die Erkrankten verteilen sich insgesamt auf die Städte Arnsberg (9), Bestwig (14), Hallenberg (10), Medebach (23), Meschede (4), Sundern (3), und Winterberg (8).

Pressesprecher

0291 / 94-1458

Stv. Pressesprecher

0291 / 94-1454