2 Windräder genehmigt

Pressemeldung vom 14.11.2019

Hochsauerlandkreis


Der Hochsauerlandkreis hat die Errichtung und den Betrieb von 2 Windenergieanlagen genehmigt. Die Windpark Klinksberg-Humberg GmbH will eine Windenergieanlage in Arnsberg-Holzen bauen. Außerdem will die Bürgerwind Hamm-Stemmel GbR eine Windenergieanlage in Brilon-Madfeld errichten.


Die Genehmigungsbescheide und die dazugehörigen Unterlagen liegen in der Zeit von Freitag, 15. November, bis Freitag, 29. November, bei den folgenden Stellen aus und können dort während der angegebenen Zeiten eingesehen werden:


Stadtverwaltung Arnsberg:


Fachdienst Umwelt / Ressourcenschutz


Zimmer 520, Rathausplatz 1, 59759 Arnsberg


Montag bis Freitag von 8 Uhr bis 12 Uhr sowie


Montag bis Donnerstag von 13.30 Uhr bis 15 Uhr.


 


oder


Stadtverwaltung Brilon:


Zimmer 32, Am Markt 1, 59929 Brilon


Montag bis Mittwoch von 08.15 Uhr bis 12.30 Uhr und von 14 Uhr bis 15.45 Uhr,


Donnerstag von 08.15 Uhr bis 12.30 Uhr und von 14 Uhr bis 18 Uhr, sowie


Freitag von 08.15 Uhr bis 13 Uhr sowie nach telefonischer Vereinbarung unter 02961/794-0.


 


und


 


Hochsauerlandkreis als Genehmigungsbehörde:


Untere Umweltschutzbehörde/Immissionsschutz, Zimmer 233, Am Rothaarsteig 1, 59929 Brilon


Montag bis Freitag von 08.30 Uhr bis 12 Uhr, sowie


Montag, Mittwoch und Donnerstag von 14 Uhr bis 15.30 und


Dienstag von 14 Uhr bis 17 Uhr


oder nach telefonischer Vereinbarung unter 02961/94-3155.


Darüber hinaus kann der Genehmigungsbescheid auf der Internet-Seite des Hochsauerlandkreises (http://www.hochsauerlandkreis.de/buergerservice/bauen_wohnen_kataster/bauen_wohnen/Bekanntmachungen_oeff.php) in der Zeit von Freitag, 15.November, bis Freitag, 29.November, eingesehen werden.

Pressesprecher

0291 / 94-1458

Stv. Pressesprecher

0291 / 94-1454