Gewährung von Beihilfen

Der Hochsauerlandkreis ist zuständig für die Bearbeitung der Beihilfen der aktiven

- Lehrer/innen der Grund-, Haupt- und Förderschulen

- Bediensteten der Kreispolizeibehörde

- Bediensteten und der Versorgungsempfänger/innen des Hochsauerlandkreises

- Bediensteten und der Versorgungsempfänger/innen der Gemeinde Eslohe im Rahmen der interkommunalen Zusammenarbeit

Die näheren Einzelheiten entnehmen Sie bitte den folgenden Merkblättern für Beihilfeberechtigte.

Ihre Ansprechpersonen

Frau Iris Wanke
0291 / 94-1515
Frau Claudia Schubert
0291 / 94-2421
0291 / 94-26146
Frau Antonia Meding
0291 / 94-1563
Frau Sandra Dyck
0291 / 94-1218
Frau Christina Vollmer
0291 / 94-1523

Sprechzeiten der Beihilfestelle

Telefonisch sind wir wie folgt erreichbar:

Mo, Di, Do, Fr von 08:30 Uhr - 12:00 Uhr

Di und Do von 14:00 - 15:30 Uhr