Beistandschaft - Geltendmachung von Kindesunterhalt/Feststellung der Vaterschaft

Das Jugendamt bietet allen allein erziehenden Müttern und Vätern Beratung und Unterstützung an.
Häufig empfiehlt es sich, nach einem eingehenden Beratungsgespräch minderjährige Kinder im Rahmen einer Beistandschaft durch das Jugendamt vertreten zu lassen.
Die Beistandschaft ist ein kostenfreies Hilfsangebot und stellt eine konkrete Hilfe für die

  • Geltendmachung von Unterhaltsansprüchen
  • oder bei der Feststellung der Vaterschaft

dar.

Ferner können Beurkundungen vorgenommen werden, z.B. Unterhaltsverpflichtungen und Vaterschaftsanerkennungen.

Um hierbei Wartezeiten zu vermeiden, wird dringend um vorherige Terminabsprache gebeten.

Notwendige Unterlagen

  • schriftlicher Antrag

Kosten

  • kostenfrei

Ihre Ansprechpersonen

Herr Wolfgang Hammerschmidt
Zuständig für:
A - Eif
 
0291 / 94-1283
Frau Ingrid Lenze
Zuständig für:
Eig - Hessi
 
0291 / 94-1294
Frau Claudia Middel
Zuständig für:
Hessj - Klui
 
0291 / 94-1397
0291 / 94-1273
Frau Sophia Hense
Zuständig für:
Kluj - Manel
 
0291 / 94-1340
Frau Nadine Kremer
Zuständig für:
Manem - Ras
 
0291 / 94-1240
0291 / 94-26181
Frau Claudia Wegener
Zuständig für:
Rat - Schl
 
0291 / 94-1219
Frau Brunhilde Schmidtke
Zuständig für:
Schm - Uj
 
0291 / 94-1290
Herr Wilfried Kraft
Zuständig für:
Uk - Z
 
0291 / 94-1292