Datenatlas

Er ist ein interaktives Werkzeug und stellt statistische Daten in einer Karte, Datentabelle, Vergleichstabelle, Zeitreihe, Balkendiagramm, Kreisdiagramm, Legende und Informationen dar.

Der Datenatlas stellt amtliche statistische Daten für die vielfältigen Aufgaben der Kreisverwaltung zur Verfügung. Andere Verwaltungen, Gemeindeverbände sowie Städte und Gemeinden können ebenfalls auf diese Informationen zugreifen. Er bietet Politikern und interessierten Bürgern, Schülern und Studenten, die Möglichkeit, im Sinne von "Open Data" amtliche Statistiken einzusehen.

                                            Neue Daten:

11. September 2020

" Waldsterben, Stichwort Borkenkäfer "

Für den HSK und die Kommunen sind die Flächenanteile des Nadelholzes am gesamten Wald eingepflegt worden; siehe Forstwirtschaft.

Auf dem Foto ist die Larve eines Borkenkäfers abgebildet.
copyright: Pixabay

8. September 2020

" Integrationskurse im HSK "

Im Jahr 2019 sind im HSK bei den Integrationskursen die Teilnahmeberechtigungen und -verpflichtungen geringfügig, gegenüder dem Vorjahr, gefallen. Das gleiche gilt für die Teilnehmer, Absolventen, begonnene und beendete Integrationskurse.

zusammengelegte Buchstaben mit dem Wort Sprachkurs
copyright: Pixabay

7. September 2020

" Flüchtlinge und Asylbewerber "

Aktuelle Daten für August vom BAMF eingepflegt.

2. September 2020

" Flächengröße der Städte und Gemeinden "

Bei zwei Kommunen hat sich die Flächengröße in 2019 gering verändert.

" Bodenfläche nach Art der Tatsächlichen Nutzung "

Der Trend im HSK geht weiter, Vergleich 2019 zu 2018;

  • 89 ha mehr Siedlungsfläche,
  • 102 ha mehr Verkehrsfläche,
  • 174 ha weniger Vegetationsfläche,
  • ...

1. September 2020

" Arbeitslosenquote, monatlich und vierteljährlich "

19. August 2020

" Übernachtungen im Tourismus "

Vor dem Hintergrund von Corona werden hier die Zahlen monatlich geführt. Die Übernachtungen sind im Juni wieder deutlich angestiegen. Im April 2020 war der Tiefpunkt mit 14.415 und im Juni wieder bei 218.841 Übernachtungen. Damit ist annähernd noch nicht der Vorjahreswert von 351.337 Übernachtungen erreicht.

Absolut sind die Übernachtungszahlen am höchsten in Schmallenberg, Winterberg und Medebach. Prozentual haben seit April 2020 die Städte Brilon, Meschede und Sundern einen steilen Anstieg.

10. August 2020

" Wohnungsbauquote "

Die Wohnungsbauquote im HSK war 2019 die höchste der letzten 9 Jahre. Es wurden 21,6 neue Wohnungen für je 10.000 Einwohner fertiggestellt.

" Wohnungsbestand "

Der Gesamtwohnungsbestand erhöhte sich im letzten Jahr, kreisweit, um 550 Wohnungen.

" Wohnfläche "

Die Wohnfläche der Durchschnittswohnung beträgt 103,5 qm. Das bedeutet, je Einwohner stehen 52,6 qm zur Verfügung; 2011 waren es noch 49,8 qm.

" Einwohner je Wohnung "

Im HSK lebten 2011 2,07 Einwohner in einer Wohnung, heute sind es 1,97. In Winterberg leben die wenigsten in einer Wohnung mit 1,60 und in Eslohe die meisten mit 2,21 Einwohnern.

Ein kleines Modellholzhaus auf großer Rasenfläche.
copyright: Pixabay

6. August 2020

" Wohngebäude "

Die Fortschreibung der Wohngebäude 2019 ergab für den HSK 302 zusätzliche Wohngebäude.

In der Stadt Schmallenberg waren es die wenigsten mit 4 Stück. Davon 1 Wohgebäude mit 1 Wohnung und 3 Wohngebäude mit 3 und mehr Wohnungen.

28. Juli 2020

" Verkehrsunfallatlas - NEU "

Der neue Verkehrsunfallatlas für NRW, Stand 2019, ist unter Straßenverkehrsunfälle eingebunden. Er beinhaltet die Orte der Verkehrsunfälle und besonders gefährliche Straßenabschnitte; weiterhin kann nach Fahrzeugart usw. differenziert werden.

Programmstart

Bedienungsanleitung:

Hier werden die wichtigsten Schalter und Bedienelemente vorgestellt!

Ansprechperson

02961 / 94-3307