Corona-Virus: 93 Neuinfizierte, 73 Genesene, 53 stationär

Hochsauerlandkreis. Im Hochsauerlandkreis gibt es mit Stand von Mittwoch, 11. November, 9 Uhr, kreisweit 93 Neuinfizierte und 73 Genesene. Die 7-Tage-Inzidenz beträgt 160,5 (Stand 11. November, 0 Uhr).

Die Statistik verzeichnet damit aktuell 493 Infizierte, 1.668 Genesene sowie 25 Sterbefälle in Verbindung mit einer Corona-Infektion. Stationär werden 53 Personen behandelt, acht davon intensivmedizinisch und vier davon werden beatmet. Die Zahl aller Infizierten beträgt 2.186.

Im Kreisgebiet sind aktuell vier Krankenhäuser, 13 Pflegeeinrichtungen, acht Kindergärten und 34 Schulen betroffen. In Quarantäne befinden sich 2.542 Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte sowie weiteres Schulpersonal.
Die Infizierten verteilen sich insgesamt wie folgt auf die Städte und Gemeinden: Arnsberg (82), Bestwig (69), Brilon (53), Eslohe (19), Hallenberg (3), Marsberg (21), Medebach (17), Meschede (61), Olsberg (40), Schmallenberg (63), Sundern (16) und Winterberg (49).

 

Was Sie noch interessieren könnte