Einbürgerungsbehörde und Standesamtsaufsicht in Meschede geschlossen

Pressemeldung vom 04.10.2018

Hochsauerlandkreis


Die Einbürgerungsbehörde und Standesamtsaufsicht im Kreishaus Meschede bleiben von Montag, 15.Oktober, bis Freitag, 19.Oktober, wegen eines personellen Engpasses aus Urlaubs- und Krankheitsgründen geschlossen. Die beiden Ämter haben ab Montag, 22.Oktober, wieder wie gewohnt geöffnet.

Pressesprecher

0291 / 94-1458

Stv. Pressesprecher

0291 / 94-1454