Besondere Begabung - Hochbegabung

Schulische Arbeit zielt darauf, alle Schüler/innen beim Aufbau einer ihren Fähigkeiten entsprechenden Bildung zu unterstützen. Ihre Individualität, ihre verschiedenartigen Lernmöglichkeiten und ihre unterschiedlichen Lernentwicklungen bilden die Grundlage einer differenzierenden Förderung.

Besonders begabte Schülerinnen und Schüler stellen eine besondere pädagogische und didaktische Herausforderung für die Schulen manchmal auch für die gelingende Kooperation zwischen Lehrkräften und Erziehungsberechtigten dar.

Damit Begabung sich auch in Leistung umsetzen kann, ist ein komplexes Zusammenspiel von kognitiven Merkmalen (intellektuelle, kreative Fähigkeiten), Persönlichkeitsmerkmalen (Leistungsmotivation, Arbeits- und Stressbewältigungsstrategien) und Umweltmerkmalen (Lernumgebung, Instruktionsqualität, Klassenklima, kritische Lebensereignisse) erforderlich.

Beratung und Unterstützung zum Themenbereich "besondere Begabung" erhalten Sie hier:

Regionale Schulberatungsstelle
für den Hochsauerlandkreis
Steinstr. 27, 59870 Meschede
Tel.: 0291/941392
Fax: 0291/9426173
email: schulberatung@hochsauerlandkreis.de

Renate Tewes
Fachliche Beraterin der BR Arnsberg
für besondere Begabung und Hochbegabung
Lehrkraft am Franz-Stock-Gymnasium, Arnsberg
Kontakt über: Regionale Schulberatung

Zusätzliche Informationen unter http://www.chancen-nrw.de

Ihre Ansprechpersonen