Infobrief des Kreisjugendamtes

In dem Infobrief des Kreisjugendamtes informieren wir Sie über aktuelle Angebote von Vereinen und Verbänden im Hinblick auf die Feriengestaltung. Außerdem stellt sich das Team der Jugendförderung vor und ermöglicht Ihnen einen Überblick über seine beratende Tätigkeit sowie verschiedene Präventions-Parcours und Theaterprojekte, die teilweise in Kooperation mit dem Gesundheitsamt durchgeführt werden.

Ihre Ansprechpersonen

Frau Heike Meyer
0291 / 94-1247