Kinderfrühförderung

Kinderfrühförderung

Die Kinderfrühförderung (KFF) im HSK erfolgt in Zusammenarbeit vom Hochsauerlandkreis (Gesundheitsamt HSK), der Arbeiterwohlfahrt (AWO Unterbezirk Hochsauerland/Soest) und den Caritas-Verbänden (Arnsberg, Brilon und Meschede).

Ärztliche Sprechstunde der Kinderfrühförderung

Die Kinderfrühförderung (KFF) im HSK erfolgt in Zusammenarbeit vom Hochsauerlandkreis (Gesundheitsamt HSK) und den Caritas-Verbänden (Arnsberg, Brilon und Meschede).

Motopädische Kinderfrühförderung

Wahrnehmung, Bewegung, Erleben und Handeln bilden die Grundlage für die Gesamtentwicklung Ihres Kindes und sind besonders in den ersten Lebensjahren von entscheidender Bedeutung.

Psychologisches Angebot der Kinderfrühförderung

Psychologische Maßnahmen sind in einem ganzheitlichen orientierten interdisziplinären Ansatz der Frühförderung unverzichtbar. Bei einem hohen Anteil der in der Kinderfrühförderung vorgestellten Kinder führt die Entwicklungsverzögerung oder Behinderung zu psychischen Problemen, die eine psychologische Beratung und Unterstützung notwendig machen.