Gesundheitsberufe / Medizinalaufsicht

Die Schwerpunkte der Aufsicht über die Gesundheitsfachberufe sind :

  • Durchführung von Prüfung und Zulassung in den nichtakademischen Heilberufen, wie Gesundheits- und Krankenpflerger/Innen, Physiotherapeuten/Innen, Ergotherapeuten/Innen, Rettungsassistenten/Innen, Hebammen u.a. (außer für Heilpraktikerüberprüfung, dies erledigt die Stadt Dortmund für den Hochsauerlandkreis Tel.: 0231-502 37 29)
  • Überprüfung der Berechtigung zur Ausübung der nichtakademischen Heilberufe sowie die Ausübung der Heilkunde nach dem Heilpraktikergesetz
  • Anerkennung von im Ausland erworbenen Ausbildungen in den nichtakademischen Heilberufen.

Der Schwerpunkt der Medizinalaufsicht ist die Überwachung der niedergelassenen nichtakademischen Heilberufe

Ihre Ansprechpersonen

Frau Susanne Marquardt
0291 / 94-1107
Herr Tobias Renftl
0291 / 94-1228