Erneuerung von Fahrbahndecken

Der Oberbau einer Straße besteht aus mehreren Schichten (verschiedene Asphaltschichten, und einer Frostschutzschicht aus Schotter). Um die Verkehrssicherheit zu erhalten, führt der Hochsauerlandkreis regelmäßig Deckenerneuerungen an seinen Straßen durch. Dabei werden in der Regel die obersten Asphaltschichten abgefräst und anschließend neue Schichten aufgebracht. Der Unterbau bleibt weitestgehend erhalten. Die bisherige Fahrbahnbreite wird beibehalten.

Unimog mit Thermobehälter
Unimog mit Thermobehälter
Diese Sanierung bietet sich für größere Schäden im Straßennetz an, bei denen sich kleinere Reparaturen nicht mehr lohnen. Für das Jahr 2018 sind folgende Maßnahmen vorgesehen: (Download, s.u.): Deckenbauprogramm 2018

Herr Burkhard Kemper
02961 / 94-3115